Taubheitsgefühl seit halben Jahr in re. Fuss und re. Hand

Teile diesen Artikel:

Die erste Comirnaty-Impfung war am 03.09.2021 – keine Nebenwirkungen. Die zweite Impfung war am 14.10.2021, die stärksten Nebenwirkungen traten am 13.11.2021 auf. Es fing an mit einem Herpes an der Nase (mir völlig unbekannt bis dahin), einem körperlichen Leistungsrückgang und nächtlichem starken Schwitzen über mehrere Tage, aber auch starkem Frieren und Blasenentzündung. Beim Frühstück am 13.11. fühlte ich starkes Kribbeln im rechten Bein und rechten Arm. Mir war schwindelig und ich konnte kaum laufen. Das Kribbeln verschwand langsam und ein Taubheitsgefühl setzte im Fuss und in der Hand ein. Im Verlauf der letzten Monate wurde das Taubheitsgefühl immer weniger, ist jedoch noch nicht verschwunden. Meine Ärztin hat mir von einer weiteren Impfung mit Comirnaty abgeraten.

Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.