Volltext – Impfschäden: Das dröhnende Schweigen über die Nebenwirkungen

Bild Quelle: Cicero Magazin, 2022

In Absprache mit dem Autor, darf hier der Volltext des Artikels zur Verfügung gestellt werden.

Über Schäden und Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Corona-Impfung wird selten gesprochen. Ein „Cicero“ vorliegendes Chat-Protokoll österreichischer Ärzte legt den Verdacht nahe, dass das Thema unter Experten weit häufiger diskutiert wird als vermutet. Für die Betroffenen ein Skandal. Denn vermutlich lassen sich schwere Nebenwirkungen sogar im Blut feststellen. Dazu wird auch Frau Dipl.-Ing. Marion Bimmler vom ERDE AAK Diagnostik Institut in Berlin interviewt.

Der Volltext ist folgend als Datei verfügbar:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.