Pfizer Dokument Erf...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Pfizer Dokument Erfassung Nebenwirkungen

(@flummi)
Vertrauenswürdiges Mitglied
C9F3AA80 ED54 474A BC0E 667A2B25768E
EB60FA93 6720 47F6 B49B 37E5C7523548
3B4E5AD7 0E57 49AA B6F5 1978CF5FDD4C
9BFA9318 908A 4DA7 86A1 FA7C8C28EA81
BAA0C544 B272 4F7F B701 211DFFC134EB

Man wird offensichtlich auch grade bei Pfizer wach:

Sorry die Bilder werden nicht in der ausgewählten Reihenfolge hochgeladen daher müsst ihr diese bitte gedanklich selbst sortieren. 

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 22/06/2022 6:25 pm
Steffi, Zwergwachtel und ElisaB gefällt das
 Dan
(@dan)
Aufstrebendes Mitglied

@flummi Immerhin. Vielleicht melde ich mich auch mal bei denen.

Was mich immer wieder erstaunt, ist wie schwierig unsere Symptome kategorisierbar sind. Die Definition von „schwerwiegend“ ist ja auch beim PEI auf wenige Dinge wie stationäre Behandlung, dauerhafte Behinderung und Tod beschränkt.

Der Status „mittelfristiges Dahinvegetieren ohne vernünftige Diagnose“ ist irgendwie nicht vorgesehen, müsste jetzt aber eingeführt werden. 😁

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/06/2022 8:07 pm
Knulli, Caro, Marvin und 4 weiteren Personen gefällt das
(@noriko)
Wertvolles Mitglied

Das Formular ist nichts neues. Ich habe da gleich letztes Jahr im Herbst erhalten. 

Ich rate euch dringlich davon ab dieses ohne ärztliche HILFE auszufüllen. 

 

 

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/06/2022 8:21 pm
(@deleted_user)
Treuer Freund

Das Formular habe ich auch vor drei Wochen bekommen und am Wochenende zurückgeschickt mit ein paar "netten" Zeilen. Meine Ärztin füllt das nicht aus. Zu zeitaufwendig und bezahlt bekommen sie es auch nicht. Dabei hat Pfizer ja genug Geld eingenommen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/06/2022 8:43 pm
(@flummi)
Vertrauenswürdiges Mitglied

Den größten Teil kann man ja auch ausfüllen, nur der Part „Verlauf Therapie“ würde ich ihm überlassen so dass entsprechende Fachbegriffe verwendet werden. 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 22/06/2022 8:48 pm
Teilen:
  • Hier findet ihr einen Live-Chat für Betroffene.
  • Der Zugang zum Chat ist nur möglich, wenn ihr im Forum registriert und angemeldet seid. Gäste können dem Chat nicht beitreten oder den Inhalt einsehen.
  • Der Sinn des Chats liegt darin, dass sich Betroffene unkompliziert und live in besonderen Situationen austauschen und beistehen können.
  • Es gelten die allgemeinen Forenregeln.
  • Nachrichten bleiben für 24h bestehen und löschen sich dann selbst.
  • Wenn du dein Profilbild auch im Chat ergänzen möchtest, musst du es HIER erneut festlegen. Das ist technisch leider nicht anders möglich.
  • Feedback oder Probleme gerne melden bei: webmaster@nebenwirkungen-covid-impfung.org
PVS-Chat
Lade den Chat...