Jetzt! SRF live Fra...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Jetzt! SRF live Fragen bis 23:00

 
 Mark
(@mark)
Guter Freund

https://www.srf.ch/wissen/wissens-chats/fragen-und-antworten-chat-zum-thema-impfnebenwirkungen

Booster: anhaltende Neurologische Probleme (Benommenheit & Co, Zuerst Brainfog und diverse andere Sachen). Seither praktisch Arbeitsunfähig

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 04/04/2022 9:53 pm
Slaeinaeli gefällt das
(@slaeinaeli)
Neuling

Leider wird wieder nur schwammige Chäs gantwortet vo de Ärzt :(( aber ich bin erstuunt, dass sie gwüssi afrage au publizieret, wie die eint FaGe /MPA wo vo de vielne Fäll ide Arztpraxis brichtet. 

Han immer no Angst es wird zensiert aber vilicht au bizeli traumatisiert 😩 

1. Moderna 27.5.21
2. Moderna 9.7.21

Kribbelnde/einschlafende Arme, elektrische Blitze durch ganzen Körper, extreme Nacken-, Schulter-, Rückenschmerzen, Panikattacken, Depression, gefühlte Psychose, gefühlter Muskelkater in Waden, taube Nasenspitze, taube Lippen, taube Ohren, versteifter Kiefer, schwere Gliedmassen, verspannte Schultern/Arme, extreme Müdigkeit, Muskelzuckungen, Ohmachtsgefühl, spürbares Herzklopfen, Entzündungsgefühl im Gehirn, Fremdkörpergefühl im Hals, Stiche in der Brust, gefühlte rheuma-artige Gelenkschmerzen, Gangunsicherheit, taube Beine, taube Füsse.
1. Symptome am 27.6.21 (einschlafende Arme)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/04/2022 10:07 pm
Mark gefällt das
(@domi99)
Vertrauenswürdiges Mitglied

Diese Antworten helfen keinem Menschen weiter. Das vertuschen und runterspielen von Nebenwirkungen geht nur weiter.

Herzrasen, Brustschmerzen, Magen-Darm Probleme, Kopfschmerzen, Schwindel, Muskelzuckungen, Krampfende Zehen, Diffuse Nervenschmerzen, Pulsierender Tinnitus, Impotenz, Polyurie, Schlafstörungen, Kribbelnde/Vibrierende Füße, Trockene Haut und noch vieles mehr. Alles von der ersten Impfung.
positiv auf Autoantikörper getestet: ACE-2 und MAS1

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/04/2022 11:42 pm
Mark und Zwergwachtel gefällt das
 Mark
(@mark)
Guter Freund

Finde es gut, dass das überhaupt in der Form diskutiert wurde, wenn auch ggf. nicht alles in dieser Zeit dargestellt werden kann. Danke dafür an die Redaktion!

Ist halt die übliche Leier, überall - man impliziert, dass man von A nicht auf B schliessen kann, selbst wenn C und D gegeben sind.

Geht es hingegen darum, die Sicherheit und Wirksamkeit der Impfung zu bestätigen, so nimmt man ein RCT, mit z.B. 40'000 Personen, und versucht Kausalität, Wirksamkeit auf >7.7 Mrd Personen zu predicten 🙂 <0.001% (!) der Personen der Weltbevölkerung werden als Referenz hergenommen! Beim Booster waren es vermutlich nochmals weniger. Damit kommt man dann zum Schluss, dass alles was wir haben, ex-ante, eigentlich gar nicht existieren sollte.

Selbst wenn man als Narr das als "represenative" impliziert, man darf sich auch dann getrost fragen, wie randomized die (Auto-)Selektion der z.B. 40'000 Personen ist - sind es nicht ohnehin opportune Menschen die ggf. von Ihrer Ausgangslage eher "Survivor" sind, die schon gegen vieles gewappnet sind und ein "normales" Immunsystem haben? Das Einzige was es ist, praktikabel ein gesamtheitlich "akzeptables" Ziel zu erfüllen.

Muss sagen, nice try! - aber dann verkauft es nicht als wäre es die Bibel (oder was auch immer)! und kümmert euch bitte wenigstens gewissenhaft um die Personen, an die Ihr bei eurem Modell nicht gedacht habt.

Meine Meinung.

Booster: anhaltende Neurologische Probleme (Benommenheit & Co, Zuerst Brainfog und diverse andere Sachen). Seither praktisch Arbeitsunfähig

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 05/04/2022 7:43 am
Slaeinaeli gefällt das
 Mark
(@mark)
Guter Freund

Hier noch schwarz auf weiss, was ich in vorherigen Post vermutet habe: https://www.berliner-zeitung.de/gesundheit-oekologie/impfnebenwirkungen-jeden-patienten-den-man-impft-ganz-genau-anschauen-li.221121.amp

"Probanden bei Studien häufig vorselektiert" - somit hätte man wohl bei der breiten Applikation (ohne langzeitstudien) wohl deutlich mehr Teilnehmer verlangen sollen (wenn auch dann immer noch ein (auto)Selektionsproblem besteht, ggf jedoch reduziert 

Booster: anhaltende Neurologische Probleme (Benommenheit & Co, Zuerst Brainfog und diverse andere Sachen). Seither praktisch Arbeitsunfähig

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 07/04/2022 7:35 pm
Kirschbluete gefällt das
Teilen:

Hier geht es zum Chat.