Artikel in Neue Rot...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Artikel in Neue Rottweiler Zeitung: Long Covid nach Impfung? Dramatischer Erfahrungsbericht einer 28-Jährigen

 
 Elli
(@elli)
Anfänger

https://www.nrwz.de/rottweil/long-covid-nach-impfung-dramatischer-erfahrungsbericht-einer-28-jaehrigen/339128

...wieder ein Artikel mit der Geschichte einer Betroffenen. Und mit Verweis aufs Forum 😁

Beschwerden seit Covid-19-Zweitimpfung (Moderna) im Juli 2021.
Hauptsymptome: anhaltendes Grippegef√ľhl, starke Ersch√∂pfung, Kopfschmerzen, "brain fog", hohe Infektanf√§lligkeit und Belastungsintoleranz. AAKs nachgewiesen. Immernoch arbeitsunf√§hig.
Ich positioniere mich gegen Verschw√∂rungserz√§hlungen und f√ľr eine wissenschaftliche und faktenbasierte Aufkl√§rung!
Region Hannover

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 18/03/2022 11:35 pm
MaLi, Caro, King und 10 weiteren Personen gefällt das
(@marcel)
Vertrauensw√ľrdiges Mitglied

Wahnsinn wie sehr man sich selbst in ihrer Geschichte wieder erkennt. Das geht hier wahrscheinlich sehr vielen so.

Aber wieder ein weiterer Schritt, damit wir irgendwann geh√∂rt werden 🍀

Zweite Moderna 19.06.21
Fatigue, Herzrasen, Atemnot, Schwindel, Übelkeit, Sehstörungen, Gleichgewichtsstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Benommenheit, Schmerzen und Muskelschwäche in den Beinen.
Bei geringer Belastung Zunahme der Symptome + Gesichtslähmungen, Kribbeln in Armen, Beinen, Kopf, Brust.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/03/2022 1:45 am
MaLi und Pinetree gefällt das
(@mimi20)
Aufstrebendes Mitglied

Ich lese immer nur ‚Äě selten, sehr selten‚Äú.¬†
Die Dunkelziffer d√ľrfte weitaus h√∂her sein, da immernoch viele √Ąrzte der Meinung sind, dass die Beschwerden unm√∂glich von der Impfung sein k√∂nnen¬†

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/03/2022 9:53 am
Admin, Knulli, Domi99 und 1 weiteren Personen gefällt das
(@lichtnelke)
Neuling

Ich bin dankbar, dass es dieses Forum gibt. Und √ľber Beitr√§ge wie diesen! Man erkennt sich so sehr wieder.¬†

Ich hoffe, dass auch der ein oder andere Mediziner diesen Artikel gelesen hat und man endlich ernst genommen wird.

Schlimm, dass die "Eintrittskarte" zu vielen Behandlungen ein positiver PCR-TEST ist. 

Uns allen viel Kraft und Durchhalteverm√∂gen auf diesem Weg. ☺

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/03/2022 10:08 am
Soraya und Admin gefällt das
(@marcel)
Vertrauensw√ľrdiges Mitglied
Veröffentlicht von: @mimi20

Ich lese immer nur ‚Äě selten, sehr selten‚Äú.¬†
Die Dunkelziffer d√ľrfte weitaus h√∂her sein, da immernoch viele √Ąrzte der Meinung sind, dass die Beschwerden unm√∂glich von der Impfung sein k√∂nnen¬†

Vielleicht werden diese Begriffe auch aus Vorsicht benutzt. Sobald sich in solchen Berichten sich irgendwas nach Querdenker oder Schwubler anhört, glaubt ja eh keiner mehr was.

Zweite Moderna 19.06.21
Fatigue, Herzrasen, Atemnot, Schwindel, Übelkeit, Sehstörungen, Gleichgewichtsstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Benommenheit, Schmerzen und Muskelschwäche in den Beinen.
Bei geringer Belastung Zunahme der Symptome + Gesichtslähmungen, Kribbeln in Armen, Beinen, Kopf, Brust.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/03/2022 10:46 am
Knulli gefällt das
(@mimi20)
Aufstrebendes Mitglied

@marcel da hast du recht. Es ist unglaublich, wie es unter den Leuten zugeht. Die wollen es einfach nicht hören. Selbst wenn man mit eindeutigen Symptomen und Zusammenhängen kommt, wird man ausgelacht und verspottet

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/03/2022 11:45 am
(@andix)
Anfänger

Danke f√ľr das Teilen des Artikels @Elli. Endlich wird auch in meiner n√§heren Umgebung berichtet.
Interessant auch, die im Bericht enthaltene Statistik zum Ausgang der gemeldeten Verdachtsfälle.

1. und einzige Biontech am 17.06.2021 (FC3095)
Herzrhythmusst√∂rungen, hoher Puls und Atemprobleme (tlw. mit Husten von wei√üem Schleim) mit Schmerzen in der Brust, Kreislaufprobleme mit Schwindel bis hin zum Kollaps, Muskelzuckungen- und kr√§mpfe, Ersch√∂pfung und M√ľdigkeit, brennende Schmerzen an unterschiedlichen Stellen. Immer wieder Magen- und Darmbeschwerden. Tinnitus und Blutrauschen im Ohr, Lichtempfindlichkeit, starker Gewichtsverlust (11 KG)

Immunadsorption Anfang Mai 2022: Verbesserung des Allgemeinzustandes, u.a. weniger Schwindel, M√ľndigkeit und Sehst√∂rungen (wobei diese in abgeschw√§chter Form wieder zur√ľckgekommen sind).

Männlich, bei Impfung 32 Jahre alt, vor der Impfung sportlich

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/03/2022 8:07 pm
(@long-biontech)
Anfänger

Auf den Artikel haben nun das PEI und auch Biontech reagiert:

https://www.nrwz.de/rottweil/mogliches-long-covid-nach-impfung-biontech-und-pei-reagieren/339605

 

Hauptbeschwerden: Missempfindung in Fingern der rechten Hand seit 1. Biontech Impfung Anfang Mai. Chronische Lymphknotenschwellung im Hals.
Wiederkehrend: Muskelschmerzen in rechtem Unterarm. Verspannter Schurtelg√ľrtel und Nacken. Pochender Puls in rechter Kopfh√§lfte liegend. Vereinzelt Tinnitus.
M, 34, 180, Ausdauersportler (Rennrad), keine Vorerkrankung
Update Juli 2022: Nach 15 Monaten nur noch Missempfindungen in den Fingern. Positive Tendenz hier allerdings erkennbar.
Covid Infektion ohne √Ąnderung der Symptome.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/03/2022 10:03 pm
Elli und Chandra gefällt das
(@alexxa)
Vertrauensw√ľrdiges Mitglied

@long-biontech; sehr witzig  dass Biontech schreibt,  sie nehmen diese Meldungen sehr ernst.

Mir haben sie damals geschrieben,¬† sie sind daf√ľr nicht verantwortlich .

Ich hätte mich ja freiwillig impfen lassen und ich solle mich an den Hausarzt wenden. Denen kann es ja egal sein , da sie ja aus der Haftung raus sind. Ach ich könnte mich nur aufregen.  

1. Impfung Mai 2021 mit Biontech. Symptome: Par√§sthesien, Muskelschw√§che, H√∂rsturz, Tinnitus, Sehst√∂rungen, Glask√∂rpertr√ľbungen, Schwindel, Zyklusst√∂rungen, Schlafst√∂rungen, Blutdruckschwankungen, Herzrasen, Unruhe, chronische Ersch√∂pfung

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/03/2022 7:13 pm
(@noriko)
Vertrauensw√ľrdiges Mitglied

Ich finde die Antwort von Tamara TOP! Gut gekontert!!! 

"Placebo bei 74% Sauerstoffsättigung!"

Mir hat Pfizer ein Blatt mit dem ich mein Hausarzt von der Schweigepflicht entbinden darf! 🤣 🤣 🤣¬†¬†

Als ob sich mein Hausarzt,dann die Zeit nehmen kann um ein Streit zwischen mir und Pfizer zu schlichten! Realitätsfern!!!

Lächerlich! Wenige Fälle, äußerst selten...blablabla .... sind nur 2Fälld, die in Erlangen liegen. Das ist Quatsch. Vermutlich genau so viele, die nach einer Infektion unter Long Covid leiden. 

Wie viele sitzen noch beim Facharzt oder wird denen erzählt, sie hätten Stress oder mein Lieblingstipp: machen sie doch Yoga oder trinken sie ein Glas Wein! Dazu kommt, dass die meisten Frauen sind und das heißt dann naturgemäß ....die ist doch depressiv, hysterisch oder hormonalgestört. 

Ich kann bald br√ľllen:

MACHT DOCH EURE SCHUBLADEN ZU und H√ĖRT UNS ENDLICH ZU! Vielleicht lernt ihr etwas NEUES!

Und warum beantwortet PEI oder Pfizer nicht meine Frage, ob sie während der Testphase die Autoimmunkörper vor und nach der Impfung gemessen haben. 

 

w., 38, 3 x Pfizer! Beschwerden seit Juni 2021: Muskelzuckungen (Beine) Muskel,- und Nervenschmerzen, Taubheitsgef√ľhle, stechende Schmerzen, Migr√§ne Anf√§lle, Herz-Rhythmus-St√∂rungen (selten), Magen-Darm-Probleme

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/03/2022 1:02 pm
Teilen:

Hier geht es zum Chat.