Benachrichtigungen
Alles löschen

Autoantikörper und Long Covid - Verbindung auch zur Impfung?: Erkenntnisse von Berlin Cures

Seite 7 / 7
 
 King
(@king)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@tugboat   Meine Sympthome haben sich verändert . Kribbeln ist weg in Extremitäten. Unwohlsein auch, wieder normaler Appetitt.

aber ,, extreme Kopfschmerzen , Hinterkopf oder Vorderbereich, zwischendurch Erschöpfung, Rauschen im Kopf, Augenlid hängt ein wenig runter an einem Auge . War beim Neurologen deswegen. er meinte Nervenermüdung . nach wie vor , fast kein Schlaf

ich führ das auf Serotonin und Melatonin Ungleichgewicht zurück. Melatonin hol ich hochdosiert , nützt aber nichts.

Ab und an hab ich Entzündungssymphtome im gesamten Körper. Alles nicht schön und nach wie vor ganz schlechte Lebensqualität.

Meine Frau hab ich nicht getestet auf AAK , die will das nicht wissen , lässt sich auch nicht impfen aus tiefster Überzeugung wegen der unerforschten Nebenwirkungen.

Kann Sie verstehen.

ich hab die Kacke seit 6 Monaten im Körper.

Biontech Impfung 05.05.2021 direkt noch beim Arzt
Bluthochdruck, Herzrhytmusstörung,nach ca. 2 Wochen Unwohlsein, Antriebslos, Appetitlos, Brustdruck, Gedächtnisstörungen, Wortfindungsstörungen, Erschöpfung, Kopfschmerzen, Parästhesien in Fingern, Beinen , Füssen, Schwindel, extreme Schlafstörung.
AAK Nachweis durch Berlin Cures im Oktober
seit Dez. nur noch Kopfschmerz , Entzündungssympthome, gelegentlich Rhytmusstörungen, manchmal Schwindel im Liegen, ab und an Erschöpfung, Schlafstörung

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2021 7:47 am
Zwergwachtel gefällt das
(@tugboat)
Neuling

@king Danke für deine Antwort.

Ja ich bin auch bald bei 6 Monaten. Es ist schon zum verzweifeln.

Ich kenne einige Betroffene, die ihre starken Kopfschmerzen sehr gut mit Amitriptylin in den Griff bekommen haben. Vielleicht ist das mal eine Option in die Richtung zu schauen.

Weiter Alles Gute. Ich hoffe wir können hier im Forum bald besseres berichten.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2021 11:34 am
(@michi)
Vertrauenswürdiges Mitglied
(@silencium)
Aufstrebendes Mitglied

Selbstzerstörung durch eigenes Immunsystem - Long-Covid, Bluthochdruck, Alzheimer und Weitere?

https://www.youtube.com/watch?v=7liqDXuthYI

 

Post-COVID assoziierte Immundysfunktion
https://www.bmbf.de/SharedDocs/Downloads/de/2021/long-covid-faktenblatt.pdf?__blob=publicationFile&v=3

 

Alter: 54 weiblich. Vorerkrankungen: Narkolepsie mit Kataplexie (seit der Kindheit) und CFS/ME (seit einer Infektionskette 2017). Attest: Risikopatient. 07.06.2021: 1. Corona-Impfung mit Biontech FC3095. Impffolgen: Schwerer CFS-Crash, mehrere Darmentzündungen in Folge, 11 bierdeckelgroße Eiterabszesse, massiver Schwindel mit Stand- und Gangunfähigkeit, starke Erschöpfung und Grippesymptome. Keine Selbstversorgung mehr möglich. Dauer: ca. 5 Monate. Attest, das eine Zweitimpfung nicht empfiehlt. Coronapolitik: Musste 30 Minuten zum Testzentrum laufen, da ich als "ungeimpfte" schwerbehinderte CFS-Patientin den Bus nicht betreten durfte. Folge: Weitere massive Verschlechterung.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/04/2022 10:46 am
tina007 gefällt das
(@apfelsteffi)
Wertvolles Mitglied

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/127294/COVID-19-Autoantikoerper-koennten-Patienten-langfristig-schaden

Hallo zusammen,  habe ich gerade bei der Recherche um AAK s gefunden.  vielleicht hilfreich....LG

Seit März '21 ist alles anders,LymeBorreliose durch 1.AZ Impfung aktiviert - 3x Antibiotika von März bis November 21...seit mehr als 17 Monaten Post Vakzin Synd., Gelenk und Muskelschmerzen besser, Gewichtszunahme, Oberbauchschmerzen Leber nach pflanzl.Cholesterinsenker besser, Tinnitus 3 fach und Druck im Kopf bis heute, Ohrenschmerzen besser,Nervenschmerzen im Kopf mit Blitzen+Krachen besser (pflanzl.Blutverdünner seit 2,5 Monaten ) Gefühl von Inkontinenz besser, Halsschmerzen weg dafür mehr NNH Infekte die nicht aufhören,
Hautausschlag besser, Wortfindungsstörungen nur noch bei Stress, Brainfog und massive Fatigue besser -flammt sofort auf wenn ich das Pacingseit nicht einhalte, dafür jedoch bis heute Gefühlsstöhrungen und Taubheitsgefühl in den Zehen, Beinen Fingern und Unterarmen, seit 17 Monaten krank, LongCovid Reha steht an, musste mich wegen Beendigung des Krankengelds arbeitslos melden obwohl ich im Arbeitsverhältnis stehe, 7 von 14 AAK 's positiv ( im Juni 22 erst testen lassen)
Aktuellste Empfehlung vom Infektiologe : Psychotherapie und Antidepressiva ...Noch Fragen ?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/05/2022 2:46 pm
Kamilla und Paulchen gefällt das
(@longastra)
Aufstrebendes Mitglied

@apfelsteffi 

Super, danke! Das drucke ich gleich aus und lege es meinem Arzt vor, zur Antragstellung Kostenübernahme IA. Das Ärzteblatt wird er ja zumindest für voll nehmen...

Super Steffi 👍 

Astrazeneca 05/21
Schmerzen Nacken/Hinterkopf, Brainfog und co.,Sehstörung, Verkrampfung, CFS
alpha1, beta 2,m2

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/05/2022 3:06 pm
Steffi gefällt das
(@flummi)
Aufstrebendes Mitglied

Sagt mal habe ich es richtig gelesen dass BC obwohl die Finanzierung gesichert ist die BC007 Studie doch nicht für ME/CFS stattfinden wird?

06/21: Biontech, 3 Tage später Schmerzen im Gesicht und Muskelzuckungen
09/21: Biontech, Nervenschmerzen im ganzen Körper, "Brennende" und kribbelnde Haut, Trigeminusreizung im Gesicht
Besserung brachte: Nattokinase, histaminarme Ernährung, Antihistamine

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/06/2022 1:22 pm
Domi99 gefällt das
(@apfelsteffi)
Wertvolles Mitglied

@longastra Ärzteblatt hab ich mir gerade,  mit "helleren " Kopf nochmal durchgelesen. 🤔

es wurde behauptet,  " in einer früheren Studie konnte Utz zeigen,  dass Geimpfte keine Autoantikörper bilden " ... 🤔  wie sieht da der aktuelle Stand aus

🍏🙋🏼‍♀️💚

Seit März '21 ist alles anders,LymeBorreliose durch 1.AZ Impfung aktiviert - 3x Antibiotika von März bis November 21...seit mehr als 17 Monaten Post Vakzin Synd., Gelenk und Muskelschmerzen besser, Gewichtszunahme, Oberbauchschmerzen Leber nach pflanzl.Cholesterinsenker besser, Tinnitus 3 fach und Druck im Kopf bis heute, Ohrenschmerzen besser,Nervenschmerzen im Kopf mit Blitzen+Krachen besser (pflanzl.Blutverdünner seit 2,5 Monaten ) Gefühl von Inkontinenz besser, Halsschmerzen weg dafür mehr NNH Infekte die nicht aufhören,
Hautausschlag besser, Wortfindungsstörungen nur noch bei Stress, Brainfog und massive Fatigue besser -flammt sofort auf wenn ich das Pacingseit nicht einhalte, dafür jedoch bis heute Gefühlsstöhrungen und Taubheitsgefühl in den Zehen, Beinen Fingern und Unterarmen, seit 17 Monaten krank, LongCovid Reha steht an, musste mich wegen Beendigung des Krankengelds arbeitslos melden obwohl ich im Arbeitsverhältnis stehe, 7 von 14 AAK 's positiv ( im Juni 22 erst testen lassen)
Aktuellste Empfehlung vom Infektiologe : Psychotherapie und Antidepressiva ...Noch Fragen ?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/06/2022 1:59 pm
Moonshine gefällt das
(@longastra)
Aufstrebendes Mitglied

@apfelsteffi 

Hat bei meinem Hausarzt nichts genützt. Er sagt einfach ,,da habe ich keine Ahnung von". Nur spritzen konnten sie alle...

Astrazeneca 05/21
Schmerzen Nacken/Hinterkopf, Brainfog und co.,Sehstörung, Verkrampfung, CFS
alpha1, beta 2,m2

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/06/2022 3:29 pm
Domi99 gefällt das
(@apfelsteffi)
Wertvolles Mitglied

@longastra schau mal ob dir DAS was bringt : https://www.medical-tribune.de/praxis-und-wirtschaft/praxismanagement/artikel/aerzte-melden-nebenwirkung-zu-selten/

hab ich im Forum gefunden. ist vom     April 22 ganz aktuell und das kann niemand leugnen.  ist sogar Marburg mit genannt. 

LG  🍏🙋🏼‍♀️💚

Seit März '21 ist alles anders,LymeBorreliose durch 1.AZ Impfung aktiviert - 3x Antibiotika von März bis November 21...seit mehr als 17 Monaten Post Vakzin Synd., Gelenk und Muskelschmerzen besser, Gewichtszunahme, Oberbauchschmerzen Leber nach pflanzl.Cholesterinsenker besser, Tinnitus 3 fach und Druck im Kopf bis heute, Ohrenschmerzen besser,Nervenschmerzen im Kopf mit Blitzen+Krachen besser (pflanzl.Blutverdünner seit 2,5 Monaten ) Gefühl von Inkontinenz besser, Halsschmerzen weg dafür mehr NNH Infekte die nicht aufhören,
Hautausschlag besser, Wortfindungsstörungen nur noch bei Stress, Brainfog und massive Fatigue besser -flammt sofort auf wenn ich das Pacingseit nicht einhalte, dafür jedoch bis heute Gefühlsstöhrungen und Taubheitsgefühl in den Zehen, Beinen Fingern und Unterarmen, seit 17 Monaten krank, LongCovid Reha steht an, musste mich wegen Beendigung des Krankengelds arbeitslos melden obwohl ich im Arbeitsverhältnis stehe, 7 von 14 AAK 's positiv ( im Juni 22 erst testen lassen)
Aktuellste Empfehlung vom Infektiologe : Psychotherapie und Antidepressiva ...Noch Fragen ?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/06/2022 10:04 pm
(@domi99)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@flummi Ja davon habe ich auch gehört. Irgendwas geht da gerade richtig in die falsche Richtung.

Herzrasen, Brustschmerzen, Magen-Darm Probleme, Kopfschmerzen, Schwindel, Muskelzuckungen, Krampfende Zehen, Diffuse Nervenschmerzen, Pulsierender Tinnitus, Impotenz, Polyurie, Schlafstörungen, Kribbelnde/Vibrierende Füße, Trockene Haut und noch vieles mehr. Alles von der ersten Impfung.
positiv auf Autoantikörper getestet: ACE-2 und MAS1

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/06/2022 10:36 pm
(@longastra)
Aufstrebendes Mitglied

@apfelsteffi 

Danke Steffi. Ich denke die haben alle Angst

Astrazeneca 05/21
Schmerzen Nacken/Hinterkopf, Brainfog und co.,Sehstörung, Verkrampfung, CFS
alpha1, beta 2,m2

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2022 7:23 pm
(@bernstein)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@andreasisa

Zu deiner Frage, was die AAKs ß1 und M2 machen, kann ich nicht viel sagen, habe da auch nur wenige Infos, aber vielleicht hilft dir das (wurde hier, glaube ich, schon mal gepostet, die Tabelle scheint mir aber überarbeitet, seitdem ich das letzte Mal da nachgeschaut habe):

https://www.trillium.de/zeitschriften/trillium-diagnostik/ausgaben-2018/td-heft-22018/labormedizin/qualitaetssicherung-fuer-den-therapeutischen-einsatz-von-extrazellulaeren-vesikeln-forschungsgebiet-mit-grossem-zukunftspotenzial/funktionelle-autoantikoerper-neue-spieler-im-orchester-der-autoimmunitaet.html

Liebe Grüße!

1.AstraZ/2.Biontech(Mitte Juni) Parästhesien,Blutdruckabfall, Schlaflosigkeit, Unruhe, Vibrieren, Anspannung Gangunsicherheit, Puddingbeine/-arme, Konzentrationsprobleme, nach Erkältung im Oktober: Schwäche

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2022 1:43 pm
(@andreasisa)
Aufstrebendes Mitglied

@bernstein 

Vielen Dank für deine Info.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/07/2022 1:57 pm
Seite 7 / 7
Teilen:

Hier geht es zum Chat.