Muskelzucken zitter...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Muskelzucken zittern schwache beine

Seite 31 / 36
 
(@diana1983)
Ehrenhaftes Mitglied

@pommesgabel Ich nehm auch von verla Magnesium,aber 5mmol nur.Wusste gar nich das es da mehr gibt.Meine Frauenärztin hat das mir empfohlen.

2. Impfung 28.7. Ch. Nr FE8405
Befunde:HNO, Gefäß Diagnose, Kopf MRT, EKG, HWS geröntgt - ohne Diagnose
Schwäche,keine körperl.Belastbarkeit,Herzstolpern seit 3.11.22, Vibrieren,Inneres Jucken bei Belastung, Wortfindungsstörung

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2022 4:08 pm
(@diana1983)
Ehrenhaftes Mitglied

Seit gestern ist das zittern stärker und es krabbelt innerlich.Hab das Gefühl das mir die Beine wegklappen. War ganz weg, da dachte ich, war vielleicht nur Stress bedingt. Dann Abends beim Fernsehen geht das kribbeln wieder los und breitet sich aus. Das ist echt beängstigend, weil I h Schiss hab mal nicht mehr aufstehen zu können 

2. Impfung 28.7. Ch. Nr FE8405
Befunde:HNO, Gefäß Diagnose, Kopf MRT, EKG, HWS geröntgt - ohne Diagnose
Schwäche,keine körperl.Belastbarkeit,Herzstolpern seit 3.11.22, Vibrieren,Inneres Jucken bei Belastung, Wortfindungsstörung

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/11/2022 10:50 pm
(@subsole)
Aufstrebendes Mitglied

@diana1983 

Nimm viel Magnesium ein, das sollte helfen, bei mir hilft es immer.

Bei mir werden die Vibrationen kurz vor und während der Periode schlimmer. Sie hängen von dem Zyklus ab.Vielleicht ist das auch der Grund, warum es dir seit gestern schlechter geht?

Keine Sorge, es wird nichts passieren, es sind nur Parästhesien. Ich habe sie seit einem Jahr, manchmal stärker, manchmal schwächer, sie sind lästig, aber nicht gefährlich. Ich weiß das von meinem Neurologen.

2. Biontech Impfung am 23.11.21.Seit dem 08.12.21-Bis heute: Permanente Vibrationen im Körper, die sich bei Anstrengung / Bewegung verstärken+ die Muskelnzuckungen bei großer Anstrengung.
08.11.22 Hautbiopsie/SFN wurde ausgeschlossen (Unauffälliger Hautinnervationsstatus).

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/11/2022 11:02 pm
(@pommesgabel)
Ehrenhaftes Mitglied

@diana1983 

Das Muskelzittern kommt bei mir häufig erst, wenn ich nach einem anstrengenden Tag zur Ruhe komme. So lange ich aktiv bin, merke ich es kaum. Nur wenn es zu viel war, ist das Zittern wieder da. Mir hilft es, darauf zu achten, mir nicht zu viel zuzumuten. Unterstützend wirkt bei mir wie gesagt das Magnesium und das Q10. 

LG 🍀☀️🌺

seit Juni 21: Magenschmerzen, Durchfall, Muskel-, Gelenk-und Nervenschmerzen, Kreislaufprobleme, niedriger Blutdruck, hoher Puls, Verschlechterung Histaminintoleranz und Allergien, Schlafstörungen, Kognitive Probleme, Brainfog, Gelenkentzündungen, Sehstörungen, Diagnose EBV-Reaktivierung, Belastungsintoleranz verbessert nach Reha (W,60)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2022 6:57 am
(@diana1983)
Ehrenhaftes Mitglied

@subsole ich nehm seit 1 Jahr Magnesium 5mmol als pulver zum Trinken, das sind 125g Magnesium. Wegen wadenschmerzen beim Joggen. Nein Periode hatte ich erst. 

2. Impfung 28.7. Ch. Nr FE8405
Befunde:HNO, Gefäß Diagnose, Kopf MRT, EKG, HWS geröntgt - ohne Diagnose
Schwäche,keine körperl.Belastbarkeit,Herzstolpern seit 3.11.22, Vibrieren,Inneres Jucken bei Belastung, Wortfindungsstörung

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2022 7:30 am
(@diana1983)
Ehrenhaftes Mitglied

@pommesgabel ich steh früh auf und dann geht es los😩

2. Impfung 28.7. Ch. Nr FE8405
Befunde:HNO, Gefäß Diagnose, Kopf MRT, EKG, HWS geröntgt - ohne Diagnose
Schwäche,keine körperl.Belastbarkeit,Herzstolpern seit 3.11.22, Vibrieren,Inneres Jucken bei Belastung, Wortfindungsstörung

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2022 7:31 am
(@pommesgabel)
Ehrenhaftes Mitglied

@diana1983

Weil ich auch viel zu lange versucht habe zu funktionieren, verstehe ich sehr gut, was Du meinst. Pass auf Dich auf 🍀 

seit Juni 21: Magenschmerzen, Durchfall, Muskel-, Gelenk-und Nervenschmerzen, Kreislaufprobleme, niedriger Blutdruck, hoher Puls, Verschlechterung Histaminintoleranz und Allergien, Schlafstörungen, Kognitive Probleme, Brainfog, Gelenkentzündungen, Sehstörungen, Diagnose EBV-Reaktivierung, Belastungsintoleranz verbessert nach Reha (W,60)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2022 3:15 pm
Knulli und Diana1983 gefällt das
(@diana1983)
Ehrenhaftes Mitglied

@susanna hallo, habe jetzt auch seit paar Tagen diese Zittern und Vibrieren und inneres Kribbeln. Tipp von Jemandem war Spagyrik. Ich habe eine Mischung mit Postcovid. Ist ja rein pflanzlich, aber mit 20%Alkohol. Nehm aber nur 3x8 Tropfen, laut Anleitung vom Apotheker. 

2. Impfung 28.7. Ch. Nr FE8405
Befunde:HNO, Gefäß Diagnose, Kopf MRT, EKG, HWS geröntgt - ohne Diagnose
Schwäche,keine körperl.Belastbarkeit,Herzstolpern seit 3.11.22, Vibrieren,Inneres Jucken bei Belastung, Wortfindungsstörung

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18/11/2022 2:03 pm
Susanna gefällt das
(@gabriele)
Aufstrebendes Mitglied

@subsole 

Hallo, ich wollte mal nachfragen, ob du das Ergebnis der Biopsie schon erhalten hast?

Nach 1. Impfung Mai 2021: Muskelvibrationen und Muskelzuckungen.
Nach 2. Impfung Juni 2021: Muskelvibrationen und Muskelzuckungen. Bauchschmerzen, Kurzatmigkeit
Nach 3. Impfung Dezember 2021: Bluthochdruck und Herzrasen, Kopfweh, Schwindel, Engegefühl in der Brust, Muskelvibrationen im ganzen Körper, Muskelzuckungen, Nervenschmerzen, Bauch- und Rückenschmerzen, Ziehen in den Füßen und Beinen, Tinnitus (links).
Neu dazugekommen seit Juli 2022: Vorhofflimmern, Herzrhythmusstörungen
Neu dazugekommen September 2022: Rauschen im rechten Ohr gemäß Takt des eigenen Puls'.
September 2022: Symptome zunehmend, Abstände der Schübe werden immer geringer, Schübe immer länger.
Impfstoff: Biontech

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/11/2022 1:40 pm
(@subsole)
Aufstrebendes Mitglied

@gabriele 

Noch nicht, leider beträgt die Wartezeit 6-8 Wochen, bisher waren es nur 3. Ich werde schreiben, was das Ergebnis ist, sobald ich es erhalte.

2. Biontech Impfung am 23.11.21.Seit dem 08.12.21-Bis heute: Permanente Vibrationen im Körper, die sich bei Anstrengung / Bewegung verstärken+ die Muskelnzuckungen bei großer Anstrengung.
08.11.22 Hautbiopsie/SFN wurde ausgeschlossen (Unauffälliger Hautinnervationsstatus).

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/11/2022 3:33 pm
(@subsole)
Aufstrebendes Mitglied

@gabriele 

Wie geht es Dir? Haben die Vibrationen ein wenig an Intensität verloren?

2. Biontech Impfung am 23.11.21.Seit dem 08.12.21-Bis heute: Permanente Vibrationen im Körper, die sich bei Anstrengung / Bewegung verstärken+ die Muskelnzuckungen bei großer Anstrengung.
08.11.22 Hautbiopsie/SFN wurde ausgeschlossen (Unauffälliger Hautinnervationsstatus).

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/11/2022 8:32 pm
(@gabriele)
Aufstrebendes Mitglied

@subsole Die Vibrationen sind im Augenblick etwas besser. Ich hatte zwischenzeitlich Corona. Während der Erkrankung waren für 3 Tage meine Symptome weg, kamen dann aber wieder. Leider kamen auch Symptome zurück wie die Muskelzuckungen, die ich seit ca. 2 Monaten nicht mehr hatte. Auch das Herz hat es stark erwischt, habe nun minütlich Zwischenschläge, das ist sehr heftig. Die Infektion hat also leider auch keine Heilung oder Besserung gebracht. 

 

Nach 1. Impfung Mai 2021: Muskelvibrationen und Muskelzuckungen.
Nach 2. Impfung Juni 2021: Muskelvibrationen und Muskelzuckungen. Bauchschmerzen, Kurzatmigkeit
Nach 3. Impfung Dezember 2021: Bluthochdruck und Herzrasen, Kopfweh, Schwindel, Engegefühl in der Brust, Muskelvibrationen im ganzen Körper, Muskelzuckungen, Nervenschmerzen, Bauch- und Rückenschmerzen, Ziehen in den Füßen und Beinen, Tinnitus (links).
Neu dazugekommen seit Juli 2022: Vorhofflimmern, Herzrhythmusstörungen
Neu dazugekommen September 2022: Rauschen im rechten Ohr gemäß Takt des eigenen Puls'.
September 2022: Symptome zunehmend, Abstände der Schübe werden immer geringer, Schübe immer länger.
Impfstoff: Biontech

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/11/2022 10:57 am
(@stifflers-ma)
Wertvolles Mitglied

Hallo,

gerne möchte ich es hier nochmal anfragen, da ich im SFN-Thema leider keine Antworten erhalten habe.

kennt ihr auch diese Schmerzen in den Beinen, die ich am ehesten als Wachstumsschmerzen bezeichnen würde?

Ein bisschen was habe ich im Netz dazu gefunden

Eine schöne und möglichst symptomfreie Adventszeit!

21.12.21 Booster. Seit 09.01.22 Muskelzuckungen an verschiedenen Stellen ("springend"), angefangen in linker Schulter. Häufig eingeschlafene Füße, Kribbeln in Händen. "Stiche, Pieksen" im Oberarm, Kältegefühl in Armen und Händen. Wenige Nächte lang Nachtschweiß. Muskel- u. Gelenkschmerzen. Kloßgefühl im Hals. Aktuell: Parästhesien fast komplett verschwunden. Wechselnde, "springende" Muskel- u. Gelenk- u. Kopfschmerzen. Zuckungen und Globusgefühl, Heiserkeit sind mal stärker, mal schwächer vorhanden.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 01/12/2022 10:53 am
(@apfelsteffi)
Guter Freund

@stifflers-ma....durch meine Borreliose die immer noch aufflammt, hab ich diese ziehenden Schmerzen in einzelnen Gelenken. 

Ich bin mehr als 600 Tage krank. Seit März '21 ist alles anders,LymeBorreliose durch 1.AZ Impfung aktiviert - 3x Antibiotika von März bis November 2021. Booster mit Biontec mit der Hoffnung MRNA ist besser. Seit mehr als 21 Monaten PVS , Gelenk und Muskelschmerzen besser, Gewichtszunahme, Oberbauchschmerzen Leber mit 2x täglich 10 mg Cetrizin besser, Tinnitus 3 fach und Druck im Kopf besser, Ohrenschmerzen besser,Nervenschmerzen im Kopf mit Blitzen+Krachen besser, Gefühl von Inkontinenz besser, Halsschmerzen/Heißerkeit bei langen Sprechen besser, Hautausschlag seit 2x täglich veganes Omega 3 besser, Wortfindungsstörungen nur noch bei Stress, Brainfog und massive Fatigue besser -flammt sofort auf wenn ich das Pacing nicht einhalte, Gefühlsstöhrungen und Taubheitsgefühl in den Zehen, Beinen, Fingern und Unterarmen flammen nach Adrenalin oder zu viel Machen sofort wieder auf. Seit 21 Monaten krank, nach "LongCovid Reha" arbeitsunfähig entlassen

AntwortZitat
Veröffentlicht : 01/12/2022 11:36 am
(@stifflers-ma)
Wertvolles Mitglied

@apfelsteffi Danke für deine Rückmeldung.

Meine Beine schmerzen aktuell recht stark und fühlen sich schwer an... wechselnd in der Leiste, Oberschenkel, Kniekehle, Wade, Schienbein unten an den Füßen... Ich kann uch nicht sagen, ob es immer auschließlich Musklen, Szenen oder Gelenke sind.😫 😥 

Manchmal auch der Ellenbogen innen.

Ich drehe noch durch nach knapp 11 Monaten 😡 

21.12.21 Booster. Seit 09.01.22 Muskelzuckungen an verschiedenen Stellen ("springend"), angefangen in linker Schulter. Häufig eingeschlafene Füße, Kribbeln in Händen. "Stiche, Pieksen" im Oberarm, Kältegefühl in Armen und Händen. Wenige Nächte lang Nachtschweiß. Muskel- u. Gelenkschmerzen. Kloßgefühl im Hals. Aktuell: Parästhesien fast komplett verschwunden. Wechselnde, "springende" Muskel- u. Gelenk- u. Kopfschmerzen. Zuckungen und Globusgefühl, Heiserkeit sind mal stärker, mal schwächer vorhanden.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 01/12/2022 1:34 pm
Seite 31 / 36
Teilen: