Ausschließlich Herz...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Ausschließlich Herz und Lungenbeschwerden

Seite 12 / 14
 
 Ania
(@anulinka)
Aufstrebendes Mitglied

Sport-alkohol-herzrasen?????

 

Ahoj! Mein Herzproblem war Herzrasen Mitte in der Nacht drei Wochen nach der impfung, und dann einige Monaten immer wieder, dann länger nicht, und dann Anfang Juni einmal und heute wieder. Die letzte 2 male habe ich mit Verbindung mit dem Alkohol und Sport gebracht??? Einmal Pilates am Abend und dann irgendwann ein Bier und heute bin Fahrrad gefahren am Nachmittag und Abend Bier. Ich trinke alko seeeeehr selten, jetzt in den Ferien habe ich mir etwas mehr erlaubt, also 1 Bier oder Glass wein vielleicht 3 mal die Woche, Herzrasen hatte ich davon nicht bekommen, also nur mit Verbindung mit leichten aktivitaeten vorher. Offensichtlich nur Sport oder nur alko ist bei mir kein Problem aber beides ja???

 

 

Kennt ihr sowas?

2te moderna 06.10.2021, seit dem: Herzrasen, jetzt (August) selten, herzstolpern, nachtschwitzen nicht mehr da, schlafstoerungen, kribbeln, MUSKELNZUCKEN als nervigste Beschwerde, weil mit viel Angst verbunden durch googeln, klinisch nicht bestaetigte Schwäche im li arm, eisenmangel(im griff), um die Hälfte reduzierten leukozyten seitdem aber stabil sogar Verbesserung ! Echokardiohrafie: im November nichts, im Februar Korona, im Juni; Mitral und Trikuspidalklappeninsuffizienz leichtes Grades, Verdacht auf asd II(eingeborenes herzfehler),: ekgs, holter ohne Befund, Kopf und Hals MRT : vereinzelten gliosenherde als unauffällig eingestuft, crp immer ok, nadelemg unauffällig bis fascykulationen-befund BFS.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/07/2022 12:09 am
(@steirerin)
Neuling

@anulinka meines Wissens kann POTS sehr viele verschiedene Beschwerden machen.  

doc_maidoc   auf Instagram erklärt das sehr anschaulich. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/07/2022 10:52 pm
(@soraya)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@anulinka Bei mir wurde nach (wegen) der Impfung POTS diagnostiziert und ich habe ähnliche Symptome wie du. Kein Schwindel (mehr) aber Ruhepuls im Liegen 70-80, im Sitzen 80-100 und im Stehen 100-120.

Also ich tippe stark auf POTS, kann man mit dem Schellong-Test oder noch besser Kipptisch-Test feststellen, dazu gibt es viele Erklärvideos auf zB Youtube.

Also ich würde an deiner Stelle schauen, dass der Puls nicht mehr ganz soooo hoch raufgeht - man sagt bei "Kranken" 220-Alter und davon 50-60% (ist bei mir um die 110, haha, wenn man schon beim Essen kochen drüber kommt...)

3. Biontech 17.12.21
2-3 Tage später völlige Schlaflosigkeit, „elektrische Blitze“ in Kopf und Körper, Erschöpfung, Belastungsintoleranz/PEM und noch vieles mehr (rund 30 verschiedene Symptome). Bei geringer Belastung Zunahme (v.a. der Neuro-)Symptome. Positive AAK

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/08/2022 11:47 am
(@sarah1412)
Neuling

Hallo!

Ist es bei noch jemandem mit der Hitze und dem sommerlichen Wettersechsel viel schlimmer geworden? Hatte kaum Probleme mit dem Puls und dem Atmen mehr, dann seit Juni ging es drastisch bergab. Jetzt habe ich wieder einen Ruhepuls im Sitzen von 85-95 u atemschwierigkeiten- vor allem in heißen räumen geschweige denn in der Sonne..

Liebe Grüße

1. Impfung- März '21: leicht erhöhte Temperatur, Erbrechen/Durchfall, 2 Wochen stark gereizt/aggressive Stimmung
2. Impfung Juni '21: 1 Woche später starke Benommenheit, Überstimulierung, gereizt, unkonzentriert. Erschöpfung mit fiebergefühl ohne fieber, Halsschmerzen.
Mitte Juli Atemnot und Herzklopfen -> von Lungenfachärztin Cortisonspray bekommen, blieb den sommer über erträglich, konnte wenig aber immer noch etwas unternehmen.
Nach 6 Wochen Arbeit Crash, mit Infektgefühl, starker Erschöpfung, Schüttelfrost ohne Fieber
Seit Oktober im Krankenstand, geringe Verbesserung.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 03/08/2022 11:30 am
(@spritze)
Neuling

@sarah1412 ja ist bei mir auch so, dass sich durch Hitze Symptome verschlimmern

M, 19 ,Erste Biontech Impfung Mitte November 2021, unmittelbar danach Herzrasen mit Ruhepuls 100-130 hoher Blutdruck, beim Schlafen aber normal. Nach 3 Monaten zeitweise Besserung, aber Sport weiter unmöglich, Anfang Juni Rückfall nach Herpesinfektion (Ruhepuls 90-100, Blutdruck jedoch niedrig). Seit Ende Juli Veränderung der Symptomatik zu POTS:Puls ist im Liegen normal bei 60-70, im Sitzen leicht erhöht bei 80-90 und im Stehen stark erhöht bei 110-120.
Covid Infektion Anfang August, bis jetzt keine Symptomverschlechterung (Stand 16.08.2022)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 03/08/2022 12:30 pm
 Wien
(@wien)
Vertrauenswürdiges Mitglied

Hallo,

ich habe seit zwei Tagen wieder verstärkt Herzrhythmusstörungen. Sie kamen wieder wie aus dem Nichts - ich hatte das im April auch schonmal. Ich habe damals Tromcardin empfohlen bekommen und nehme es seitdem, nach knapp 3 Wochen war der Spuk vorbei und es sind „nur“ die alten POTS Symptome geblieben. Vorgestern fing es plötzlich am Nachmittag an, das Herz stolpert und kommt einfach nicht mehr richtig in Takt, trotz Tromcardin und Ivabradin. Ich war damals beim Kardiologen und hab ihn gerade angerufen - der nächste freie Termin in Anfang Dezember! Hoffentlich beruhigt es sich von alleine wieder in den nächsten Tagen, es ist so ein unangenehmes und beunruhigen Gefühl, wenn das Herz den ganzen Tag vor sich hinstelltest und man nichts dagegen tun kann…. 

J&J 06/21 & Moderna 12/21 Kollaps,Herzrasen,Fatigue,PEM,Muskelschmerzen,Schwindel.Diagnosen:POTS,Herzrhythmusstörungen, Thrombozytopenie.5 positive AAK (ẞ1 M2 AT1 ACE2 ß2) Befund Marburg: Hyperinflammations Syndrom & Autoimmunreaktion, CMV reaktiviert. Behandlung mit Statin seit 06/22. 2 Apharesen 08/22 - nur noch AT1/ACE2 AAK

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/08/2022 3:14 pm
 Katy
(@katy)
Wertvolles Mitglied

@wien 

Das tut mir leid für dich......kenne das unangenehme Gefühl von der Anfangszeit......drücke die Daumen,  dass es schnell nachlässt und die Medikamente wirken.....der Termin im Dezember ist sehr spät.....wenn alles nichts hilft, kann man ja immer noch in der Notaufnahme vorsprechen......

 

Liebe Grüße und gute Besserung 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/08/2022 3:22 pm
 Wien
(@wien)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@katy vielen Dank!

Vin Notaufnahmen bin ich geheilt, ich bin schon über ein Jahr krank und war 4 mal in der Notaufnahme und wurde stationär aufgenommen. Jeder Aufenthalt war schlimmer als der vorherige - niemand konnte mir helfen und beim letzten Aufenthalt wurden meine Symptome dann als psychosomatisch abgetan. 

Ich hoffe einfach darauf, dass ich es mit viel Ruhe und den bestehenden Medikamenten in den Gruff bekomme und der jetzige Schub hoffentlich bald ein Ende hat…

J&J 06/21 & Moderna 12/21 Kollaps,Herzrasen,Fatigue,PEM,Muskelschmerzen,Schwindel.Diagnosen:POTS,Herzrhythmusstörungen, Thrombozytopenie.5 positive AAK (ẞ1 M2 AT1 ACE2 ß2) Befund Marburg: Hyperinflammations Syndrom & Autoimmunreaktion, CMV reaktiviert. Behandlung mit Statin seit 06/22. 2 Apharesen 08/22 - nur noch AT1/ACE2 AAK

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/08/2022 3:39 pm
(@amrum1994)
Aufstrebendes Mitglied

@wien Hallo

Kann dein Hausarzt oder Ärztin dir das Medikament nicht verschreiben wenn es dir doch schon mal geholfen hat? Bis Dezember ist ja noch eine lange Zeit Unfassbar! Es wird echt Zeit das wir endlich Ernst genommen werden das kann doch so nicht weitergehen. Weiterhin  Gute Besserung Lieben Gruß 🙂 

 

EBV Reaktivierung, Candida Pilz Reaktivierung,leichten Schwindel Sauerstoff Sättigung nur bei 88-92 Bluthochdruck moderates Fartique Herzrasen Unruhe 10kg Gewichtsabnahme,Konzentrationsprobleme und Vergesslichkeit Wortfindungsstörung 2 AAK's positiv ß2 und ME

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/08/2022 4:58 pm
 Wien
(@wien)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@amrum1994 ich nehme beide Medikamente seit April durchgängig. Trotzdem haben die starken Beschwerden vorgestern wie aus dem Nichts wieder angefangen. 🙁

 

J&J 06/21 & Moderna 12/21 Kollaps,Herzrasen,Fatigue,PEM,Muskelschmerzen,Schwindel.Diagnosen:POTS,Herzrhythmusstörungen, Thrombozytopenie.5 positive AAK (ẞ1 M2 AT1 ACE2 ß2) Befund Marburg: Hyperinflammations Syndrom & Autoimmunreaktion, CMV reaktiviert. Behandlung mit Statin seit 06/22. 2 Apharesen 08/22 - nur noch AT1/ACE2 AAK

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/08/2022 5:23 pm
(@franzi2022)
Anfänger

@wien Tut mir sehr leid, dass dieses Symptom bei dir wiedergekommen ist! Wäre es möglich, dass es sich um Vorhofflimmern handeln könnte, falls der Puls tendenziell sehr unregelmäßig und schnell ist? Eventuell könntest du beim Hausarzt ein EKG machen lassen, auch, um dich sicherer zu fühlen? Die Hitze verschlimmert solche Herzgeschichten meistens, ist bei mir nicht anders.... Viel Ruhe und vegetatives Nervensystem so gut es geht beruhigen.

Hast du es mit Betablockern wie Bisoprolol schon probiert anstatt mit Ivabradin, auch wegen deiner AAK? 

Gute Besserung, es wird wieder!

W21, 2. Biontech am 18.6.21; Fehlende körperliche Belastbarkeit; Herzrasen und Herzstolpern, starke Brustschmerzen, orthostatische Probleme, Fatigue, Atemmuskelschwäche, Atemnot, Husten, neurologische Symptome (Probleme beim Wärme-/Kälte-Empfinden, Ameisenlaufen), neue Allergien. Positive AAK: Beta1, Beta 2, M1, M2, M4, M5, ACE2- Rezeptor.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/08/2022 5:25 pm
Erdmännchen gefällt das
 Ania
(@anulinka)
Aufstrebendes Mitglied

@soraya danke für deine Antwort! Ich habe Ende sept ein Termin beim Kardiologen, da ich eine echokardiografie durch Hals machen muss, um zu bestätigen/ausschliessen einen angeborenen herzfehler, der durch "Zufall" per echokardiografie eventuell gefunden wurde, dann Frage ich wegen dem pots...bei mir wurde neulich mitralklappe und dreiirgrnetwasklappefehler leichtes grades gefunden, ein Monat nach der Impfung war nix zu sehen, jetzt im Juni hat ein anderer kardiolog sowas gesehen. Im Februar hatte ich corona, so werde ich nie erfahren, ob es wegen impfung/corona habe, oder sogar schon hatte, und der Arzt im November hat es nicht gesehen, weil er auch keinen Verdacht auf den angeborenen Fehler hatte....nanu. ich dachte dass Ruhe puls um 80 herum ok ist? Für mich ist es super, weil eine weile ich 90-100 hatte und dementsprechend ist Puls am stehen / kochen schon um 12o gewesen. Nimm's du medis? 

2te moderna 06.10.2021, seit dem: Herzrasen, jetzt (August) selten, herzstolpern, nachtschwitzen nicht mehr da, schlafstoerungen, kribbeln, MUSKELNZUCKEN als nervigste Beschwerde, weil mit viel Angst verbunden durch googeln, klinisch nicht bestaetigte Schwäche im li arm, eisenmangel(im griff), um die Hälfte reduzierten leukozyten seitdem aber stabil sogar Verbesserung ! Echokardiohrafie: im November nichts, im Februar Korona, im Juni; Mitral und Trikuspidalklappeninsuffizienz leichtes Grades, Verdacht auf asd II(eingeborenes herzfehler),: ekgs, holter ohne Befund, Kopf und Hals MRT : vereinzelten gliosenherde als unauffällig eingestuft, crp immer ok, nadelemg unauffällig bis fascykulationen-befund BFS.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/08/2022 9:07 pm
(@keine_wahl)
Neuling

Hallo,

falls jemand auch eine Myokarditis wegen einer Impfung bekommen hat, kann er/sie sich gerne bei mir melden und wir können uns austauschen.

Ich bin momentan noch in der Diagnose und habe Auffälligkeiten bei EKG-Untersuchungen gehabt.

 

Viele Grüße

3 Impfungen mit Biontech erhalten.
Herz-Muskel-Entzündung durch Impfung, deswegen arbeitslos.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/08/2022 10:57 am
(@soraya)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@anulinka Ich hatte vorher einen Ruhepuls um 60, dann am Anfang (Jänner d.J.) 90-100 und aktuell pendelt er sich langsam bei 70-80 ein. Es tut sich also schon was bei mir, aber der geringste Trigger reicht schon um wieder zu eskalieren (zB eine schlaflose Nacht, wie ich sie momentan wieder häufiger habe, und am nächsten Tag ist der Ruhepuls wieder bei 90 herum).

Ich nehme keine Medis für das Herz, nur einen Haufen NEM und seit etwa einer Woche noch Crattaegutt.

Grundsätzlich ist ein Ruhepuls um die 80 auch noch okay (lt. Google), aber halt für mich trotzdem nicht, weil ich das vorher nicht so hatte.

3. Biontech 17.12.21
2-3 Tage später völlige Schlaflosigkeit, „elektrische Blitze“ in Kopf und Körper, Erschöpfung, Belastungsintoleranz/PEM und noch vieles mehr (rund 30 verschiedene Symptome). Bei geringer Belastung Zunahme (v.a. der Neuro-)Symptome. Positive AAK

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/08/2022 3:15 pm
(@derpit)
Neuling

Hallo an alle : )

 

Ich kann es nochmal wiederholen: Checkt bitte eure Kalium Werte. Bei mir waren diese unter dem Minimumwert und lt. diverser Herzforen muss man in so einem Fall nochmal etwas runterrechnen, der Wert wird quasi durch den Laborweg leicht verfälscht.

Ich nehme seit 3 Wochen Kalinor Brausetabletten (1/2 reicht mir, bei 1 Ganzen bekomme ich Hand-und Fusskribbeln) und es wirklich deutlich, deutlich besser !!

 

 

1.Impfung Biontech Dez 2021
nach einem Monat: Muskelpieken, Angstattiken, Brustschmerzen, Schlaflosigkeit, Gefühl als wäre Geist/Seele nicht mehr vorhanden, Herzrutscher, Atemprobleme.
Therapie: NEM, Ozon und Schröpfen und Akkupunktur
Zur Zeit noch vorhanden: Brustschmerzen, Herzdruck, hoher Puls, seit neustem wieder Panikattacken.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/08/2022 10:20 pm
Seite 12 / 14
Teilen: