Benachrichtigungen
Alles löschen

Die medizinische Behandlung in Marburg...[Teilnahme nur wer wirklich dort war. Für Ergebnis auf: View Results klicken] Poll is created on Mai 09, 2022

  
  
  
  
  
  
Poll results: Die medizinische Behandlung in Marburg...[Teilnahme nur wer wirklich dort war. Für Ergebnis auf: View Results klicken]
Voter(s): 10
Poll is created on Mai 09, 2022
hat meine Symptome verbessert.  -  votes: 4 / 40%
4
40%
hat meine Symptome zuerst verschlechert, dann aber verbessert. [innerhalb ca. 4-6 Wochen]  -  votes: 1 / 10%
1
10%
hat meine Symptome nur vorrübergehend verbessert.  -  votes: 0 / 0%
0
0%
hat manche Symptome verbessert, andere aber verschlechtert.  -  votes: 1 / 10%
1
10%
hat meine Symptome verschlechtert.  -  votes: 1 / 10%
1
10%
hat keine Veränderung bewirkt.  -  votes: 3 / 30%
3
30%

[Oben angepinnt] Umfrage Postvax Ambulanz Marburg- Behandlungserfolg

Seite 2 / 2
 
(@katja-74)
Neuling

@mark ich war im Mai in Marburg. Da sagte mir Professor Schiefer, das 2200 Menschen auf der Warteliste stehen. Habe vor kurzem einen Bericht in der Zeitung gelesen und dort wurde mittlerweile von 3000 Personen gesprochen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/06/2022 2:48 pm
Mark gefällt das
 Mark
(@mark)
Guter Freund

@katja-74 danke. Magst Du uns noch Dein Fazit zu Behandlungserfolg teilen? Das wäre super. Vielen Dank

Booster: anhaltende Neurologische Probleme (Benommenheit & Co, Zuerst Brainfog und diverse andere Sachen). Seither praktisch Arbeitsunfähig

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/06/2022 3:06 pm
(@fool22)
Aufstrebendes Mitglied

@michinbg Wie geht's dir nun nach etwa einem Monat Marburg-Behandlung?

COVID-19 Vaccine Janssen Lot-Nr.: XE395.. 12/2021
Erschöpfung/Fatigue, Brain Fog, motorische Verwirrtheit (clumsiness), Vergesslichkeit, (leichte) POTS/Tachykardie*, Schweißausbrüche und leichter Schüttelfrost*, Muskelschwäche*, temporale Kopfschmerzen*, Brennen/Kribbeln im Kopf*, Paraesthesien (Arme/Hände)*, leichte Muskelzuckungen, Taubheit/Entfremdungsgefühle*, brennende Augen*, leichte Sehprobleme, gerötete Adern im Auge*, Darmprobleme*.

*Verschlimmerung/Wiederauftreten nach körperlicher Anstrengung - zeitversetzt um einige Stunden bis Tage.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2022 1:49 am
(@michinbg)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@fool22

Definitiv eine Verbesserung erfahren, die auch mittlerweile sicher nicht von meinen gewöhnlichen Schwankungen zu erklären ist. Symptome sind zwar noch vorhanden, aber in merklich abgeschwächter Form 

05/21 und 06/21 beide Biontech Impfungen gut vertragen.
Booster 12/21 ebenfalls Biontech Anfangs gut vertragen, dann 2-3 Wochen später erste Symptome in Form von Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Benommenheit und verringertes Sehvermögen. 6 Wochen nach der Impfung kamen noch Muskelschmerzen, neurologische Probleme (Kribbeln, Brennen, Jucken) an diversen Körperstellen und leichten Tinnitus hinzu.
Symptome variieren (Kommen und Gehen) auch in der Intensität.
4 AAKs wurden ermittelt.

Deutlich besser wurden bisher Missempfindungen (nach 4-5 Monaten) und Sehstörungen (nach 2-3 Monaten)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2022 7:36 am
Knulli, ElisaB, Kind Kind und 2 weiteren Personen gefällt das
Seite 2 / 2
Teilen:

Hier geht es zum Chat.