Autoantikörper best...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Autoantikörper bestimmen - Labor

Seite 5 / 26
 
(@admin)
Admin

@monopoli 

Das ist interessant. Wie viel Zeit lag zwischen den beiden Blutproben?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/01/2022 6:50 pm
(@robinmetz)
Ehrenhaftes Mitglied

@monopoli 🤔 Das ist echt merkwürdig! War eine Zeitspanne dazwischen? Die können ja auch wieder verschwinden. Sonst echt komisch! 

1. Biondreck: 27.8
Aktuell noch: Rückenschmerzen, Parästhesien, Muskelschmerzen, Sehstörungen, Benommenheit/Brainfog

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/01/2022 6:56 pm
(@deleted_user)
Experte

@nottheadmin 

etwa 2 Monate zwischen der Bestimmung. Die letzte Impfung ist aber jetzt schon ca. 7 Monate her. 

Habe bei den Firmen angerufen. Dort wurde mir sehr nett erklärt, dass es sich jeweils um andere Bestimmungsverfahren handelt. Ist nur für mich als Laie schwer einzuordnen, da ich auch keine offensichtlichen CFS-Symptome habe. 

Dieser Account ist ein Serviceaccount und erhält die Beiträge gelöschter User.
AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/01/2022 6:57 pm
Admin gefällt das
(@deleted_user)
Experte

Habe folgenden Post von BerlinCures dazu auf Twitter gefunden. Das Problem hatte wohl schon mal jemand

https://mobile.twitter.com/BerlinCures/status/1432717733536354307

Dieser Account ist ein Serviceaccount und erhält die Beiträge gelöschter User.
AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/01/2022 8:17 pm
 U S
(@c1999)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@monopoli 

nachdem meine AAKs bei BerlinCures allesamt positiv waren

waren die bei berlin cure jetzt positiv oder negativ?

LG Uli

w Alter 52, 52 kg, 162 cm
16.04.21 und 26.05.21 biontec
Sympathicus Parasympathicus nicht im Gleichgewicht
Herzstolpern, Aussetzer, immer wieder hoher Puls -> besser
Anfang September: teilweise taube Zehen und Fersen, aufsteigendes brennen und kribbeln in den Beinen
Schüttelfrost, unkontrollierbares Muskelzucken als ob man im "Blubberbad" liegt
dann und bis heute brennen und kribbeln an anderen Körperstellen, Schmerzen Brustbein, extremes pieksen und kribbeln im Nacken an der Wirbelsäule (zum wahnsinnig werden) und damit verbunden auch vermehrtes brennen und kribbeln, auch am Hals und Kopf
Lumbalpunktion erhöhter Eiweißwert 52 statt max. 45
Nervenleitgeschwindigkeit vermindert, deshalb eine Hautbiopsie zwar negativ aber kann trotzdem nicht ausgeschlossen werden (zu was hat man es dann gemacht?)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/01/2022 8:38 pm
(@deleted_user)
Experte

@c1999 hatte mich vertippt. BC waren alle negativ und bei CT waren sie positiv. Konnte das nachträglich leider nicht mehr ändern

Dieser Account ist ein Serviceaccount und erhält die Beiträge gelöschter User.
AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/01/2022 8:53 pm
(@robinmetz)
Ehrenhaftes Mitglied

@monopoli Dann scheint es aber auch irgendwie keine einheitlichen Maßstäbe für diese AAK zu geben. Kann ja nicht sein, dass Laborbefunde unterschiedlich sind, selbst wenn unterschiedliche Methoden zum Einsatz kommen. Auf jeden Fall lässt mich das alles an der Zuverlässigkeit dieser Teste irgendwie zweifeln.

1. Biondreck: 27.8
Aktuell noch: Rückenschmerzen, Parästhesien, Muskelschmerzen, Sehstörungen, Benommenheit/Brainfog

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/01/2022 9:16 pm
(@marion75)
Experte

Also das ist ja total Mist, müsste doch einheitlich sein. Und nu? Was nimmt man sich raus🙈positiv oder negativ? 

Einzige Biontech 5.8. Missempfindungen ganzer Körper, Magen/ Darmprobleme, Gesichtslähmung r./ Kehlkopf- Zwerchfellkrampf/ Tinitus/ Augenprobleme/wenig Belastbar/ Atemnot/ Panikattacken/ Rückenbrennen- Schmerzen/ Tremor r. Daumen einen Tag

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/01/2022 9:32 pm
(@robinmetz)
Ehrenhaftes Mitglied

@marion75 Es gibt ja 3 Institute, die das testen. 😉🤣... nee, Spass beiseite, das ist echt blöd sowas.. lässt mich aber echt an der Aussagekraft irgendwie jetzt etwas zweifeln. Zumal jedes Labor, wohl seine eigenen Grenzwerte für positiv und negativ hat.. da gibt es wohl auch keine einheitlichen Maßstäbe für diese AAK.. 

1. Biondreck: 27.8
Aktuell noch: Rückenschmerzen, Parästhesien, Muskelschmerzen, Sehstörungen, Benommenheit/Brainfog

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/01/2022 10:07 pm
(@thermometerhuhn)
Neuling

@c1999 Hauptsächlich wohl B6 (bzw. B Komplex). Das aber sowas von. Schon am nächsten Tag setzte die Besserung ein und innerhalb von ein paar Wochen war alles erledigt.

1. Biontech am 2.7. - fast tägliche Fieberschübe, Schlafstörungen, Gewichtsverlust, innere Blutung, Post-Exertional Malaise, Panik-artige Attacken, Schwächeanfälle - nach vier Monaten Heilung durch Nahrungsergänzungsmittel.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/01/2022 9:08 pm
weitweg gefällt das
(@thermometerhuhn)
Neuling

@robinmetz Die Aussagekraft zieht das doch nicht in Zweifel, oder? Es kann ja sein, dass der Befund grenzwertig ist und es sehr von dem genauen Normwert abhängt, ob er noch positiv ist oder nicht. Und der ist in verschiedenen Laboren unterschiedlich, weil jedes eigenständig kalibriert, das ist glaube ich ganz normal. 

1. Biontech am 2.7. - fast tägliche Fieberschübe, Schlafstörungen, Gewichtsverlust, innere Blutung, Post-Exertional Malaise, Panik-artige Attacken, Schwächeanfälle - nach vier Monaten Heilung durch Nahrungsergänzungsmittel.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/01/2022 9:11 pm
(@robinmetz)
Ehrenhaftes Mitglied

@thermometerhuhn Ja, das stimmt schon! Aber es sollte schon bei allen Testen dann einheitlich rauskommen, ob man nun krank oder gesund ist, wollte ich nur damit sagen. Im Grenzbereich hast du natürlich vollkommen recht, da kann es dann schonmal bei dem einen Institut zu negativ und bei dem anderen zu positiv kommen durch unterschiedliche  Grenzwerte. Sonst macht man am Schluss noch eine Blutwäsche für viel Geld und ist eigentlich gesund, da die AAK ja auch bei gesunden in gewissem Maße auch vorkommen und auch bei Infektionen vorübergehend erhöht sein können. Das meinte ich mit Aussagekraft. 

1. Biondreck: 27.8
Aktuell noch: Rückenschmerzen, Parästhesien, Muskelschmerzen, Sehstörungen, Benommenheit/Brainfog

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/01/2022 9:58 pm
(@slucks)
Wertvolles Mitglied

@aron

Hallo wollte mal fragen ob es dir besser geht,  und ob du die GOLDIC Therapiegemacht hast?

Lg.

15.08 1. Biontech Impfung, seit 18.08
Schwindel, Benommenheit, Schwäche in Beinen und Arme, Erschöpfun, zucken in den Händen, Kopfschmerzen, Fatigue , MRT Kopf wurden Läsionen entdeckt, Lumbalpunktion erhöte Eiweiß und Oligoklunale Banden Positiv, alles ohne Besserung, und am 30.11 Termin beim Anwalt wegen Schadensersatzklage.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20/01/2022 12:37 pm
 Aron
(@aron)
Anfänger

Muskelzuckungen in den Waden sind noch vorhanden. Ab und zu schläft auch Hand oder Fuß ein und leichter Schwindel. Bin zwischen 3ter und 4ter Spritze. Berichte sobald ich mit der Therapie (8 Spritzen) fertig bin. VG

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21/01/2022 6:24 am
 Ludo
(@ludo)
Vertrauenswürdiges Mitglied

Hallo zusammen,

ich habe heute mein Ergebnis von E.R.D.E AAK-Diagnostik erhalten. Es waren alle 5 AAKs bzgl. Post Covid-19 ( α1- & AT1- & β1- & β2- & M2- & ET- & ACE2-AAK ) POSITIV! Leider geben sie nur an ob positiv oder negativ, keine konkreten Werte.

Im Endeffekt kann man zwar nix wirklich machen, doch wie bewertet ihr die Situation?

Männlich, 34, vorher sportlich. 2. Biontech am 30. Juli. Immernoch Kopfschmerzen, leichte Benommenheit und Nervenschmerzen in Stirn und Augen, oft krankheitsgefühl und frieren in der Nacht. Sport - undenkbar! -> CFS mit PEM

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/01/2022 3:24 pm
Seite 5 / 26
Teilen: