Forum

Autoantikörper best...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Autoantikörper bestimmen - Labor

Seite 1 / 2
(@tugboat)
Anfänger

Moin zusammen,

ich wollte nun auch meine AAK bestimmen lassen. Ich glaube in Summe gibt es drei Labore die das tun, richtig?

 

- Berlin Cures selbst (massive Wartezeit aktuell)

- Cell Trend

- E.R.D.E. AAK Diagnostik

 

Wo habt ihr es machen lassen und habt ihre eine Empfehlung? Ich glaube manche Labore geben einen Wert an, andere sagen nur positiv/negativ als Ergebnis.

Danke und VG

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12/11/2021 11:21 am
(@slucks)
Vertrauenswürdiges Mitglied

Hallo es gibt noch IMD Berlin da kann man die aak von ME/CFS bestimmen lassen, das wird empfohlen im Video zu Post Vakzin Syndrom von Florian Schilling,  das sollen die gleichen aak wie bei long Cover sein, muss aber dein arzt mitspielen, die Blutprobe muss in 24h dort sein   also express Kurier,  mein Arzt spielt zum Glück mit ich hab Dienstag einentermin bei ihm um zu planen wie wir das machen, denke wird bißchen dauern bis ich Ergebnisse bekommen,werde aber berichten.

Lg.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/11/2021 11:44 am
(@slucks)
Vertrauenswürdiges Mitglied

Das problem ist nur wenn aak haben , können wir eh nichts machen,und von alleine werde sie nicht weggehen. Nur BC 007 könnte da helfen,  wenns überhaupt zugelassen wird,  ( mit gesunden Menschen kann man kein Geld verdienen).

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/11/2021 11:46 am
 Aron
(@aron)
Anfänger

Hallo zusammen, ich habe 5 der besagten AAKs positiv und meine Symptome (komplette Bandbreite) werden leider nicht besser....und das seit 7 Monaten. Ich habe mich intensiv mit der Thematik agonistische AAKs befasst und laut Labor AAK-Diagnostik hilft nur eine Form der Apherese-Filter-Kombination der Fam. Fresenius. Nur dieser Filter ist in der Lage mit 4-5 Anwendungen die AAKs komplett aus dem Körper zu entfernen und das dauerhaft (das zeigen Erfahrungswerte bei Herzpatienten, wo diese AAKs schon länger erforscht werden). Alle anderen Techniken (Umwelt-Apherese, Inuspherese, HELP-Apherese usw.) helfen nur kurzfristig, wenn überhaupt. Leider konnte ich hier im bayrischen Oberland noch keine Praxis ausfindig machen, die diese Kombination anbietet, gerade in Hinblick auf Impfung. Falls jemand einen Tipp hat, wo ich eine Praxis finde, gerne bei mir melden.

Vielen Dank und gute Besserung an alle.

 

@tugboat

Die AAKs habe ich bei AAK-Diagnostik Berlin bestimmen lassen. Hier erhält man aber nur die Aussagen negativ, grenzwertig oder positiv. Bin einfach zum Hausarzt und habe mir 9ml Blut in eine Serummonovette abnehmen lassen (zentrifugieren erfolgt bei AAK-Diagnostik). Die einfach in einen gepolsterten Umschlag und zur Post. Von dort per Express in besagtes Labor schicken (Montags oder Dienstags, so kann die Kühlung entfallen). Nach 3-4 Werktagen hast du hier das Ergebnis (im Moment haben sie dort keine größeren Studien am laufen und somit für uns Zeit). Mit Mitteilung des Ergebnis hast du dann 2 Wochen Zeit das Geld zu überweisen (~230 €).

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2021 4:22 pm
ReinReinolds gefällt das
(@slucks)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@aron 

Und wer soll das alles bezahlen? Ich glaube die Entfernung ist nicht das Problem on 50km oder 600km, aber 5-6 blutwäschen kosten unter Umständen um die 12tausen Euro, und das alles nur wegen der kack Impfung,

Oh mann und ich hab mich Impfen lassen damit ich ins gym kann , und was hab ich davon....... seit 3 Monaten kein Leben mehr   und wen man dann hier liest, das es machen schon seit 7-9 Monaten haben ohne Verbesserung,, ich bin mal die Liste aus der Email durch gegangen,  und mir ist aufgefallen das alle mit aak keine Verbesserung haben.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2021 6:37 pm
Robinmetz gefällt das
(@robinmetz)
Wertvolles Mitglied

@slucks 

Du sagst es Kack impfung und nur wegen dem gym. Bei mir auch so.

Hast du AAK? Keine Verbesserung bei dir bisher? Bin auch bei 3 Monaten.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2021 6:50 pm
(@slucks)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@robinmetz

Hi, lass diese Woche erst aak bestimmen,  aber nur ß1  ß2   M3   M4   aak , das sind die die man bei CFS hat wegen der Müdigkeit und der Schwäche , weiß nicht wann ich meine Ergebnisse bekomme, werde sie aber hier mit euch teilen, ich hab bisher leider keine Verbesserung,  es gibt Tage wo ich nur flach liege ,und Tage wo ich es auch mal schaffe einkaufen zu gehe      ( natürlich unter voller Belastung der Nebenwirkungen)das würde ich jetzt nicht als besser bewerten, von arbeiten  gehen bin ich noch weit entfernt,  wenn ich überhaupt noch mal gehen kann , und das mit 34 , Familienvater , und einen korrekten Job,

Einfach nur zum heulen, 

LG.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2021 6:58 pm
 Aron
(@aron)
Anfänger

@slucks 

Da hast du leider recht, 1300 Euro pro Blutwäsche. Würde ich trotzdem machen. Die Erfahrung in der Forschung mit Herzpatienten hat gezeigt, dass die AAKs nicht von alleine verschwinden. Auf Dauer richten sie eher mehr Schaden an. Wie gesagt, sie spielen bei Herzkrankheiten und Demenz eine Rolle. Leider bin ich nur Laie und kann das nicht so gut erklären. Rufe am besten Frau Bimmler bei AAK-Diagnostik an. Sie ist sehr nett und kompetent. Sie ist seit 20 Jahren mit diesen agonistischen AAKs beschäftigt und führt die Analysen für klinische Studien durch.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/11/2021 10:17 pm
(@slucks)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@aron

Ich kannst das leider nicht leisten als allein verdiener mitbringen Kinder und Krankengeld,  das heißt für also wenn ich aak habe, finanzieller und gesundheitlicher Absturz,  bin hin zu Arbeitslosigkeit und sehr wahrscheinlich irgendwann voller Antidepressiva gepumpt wenn ich den ganzen scheiß nicht mehr aushalte.

 

Aber mal was anderes, hast du Adressen wo man diese speziellen blutwäschen mit den spezial filten machen kann, vielleicht zahlt es ja die Krankenkasse, oder ein Arzt hält das für sinnvoll, auch wenn die Chancen gering sind

Lg.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/11/2021 9:10 am
(@slucks)
Vertrauenswürdiges Mitglied

Und wer garantiert das die aak nicht neu gebildet werden.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/11/2021 9:14 am
 Aron
(@aron)
Anfänger

@slucks 

Leider bin ich auch noch auf der Suche. Habe jetzt endlich einen Arzt gefunden, der mir glaubt und die AAKs in Zusammenhang mit der Impfung kennt. Er hat schon an der Charite und LMU München gearbeitet. Es ist der neue Betriebsarzt in meiner Firma und ich durfte ihm alle meine Unterlagen usw. weitergeben u.a. Adresse vom Forum. Er will diese Woche noch weiter Recherchen anstellen - privat und mir dann sein Fazit zwecks Apherese mitteilen. Unabhängig davon will er mich bei der Suche einer Praxis unterstützen.....ist doch besser wenn ein Arzt anfragt, wie ein Laie. Sobald ich fündig geworden bin teile ich es gerne mit.

Viele Grüße

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/11/2021 5:19 pm
ReinReinolds und moonlight gefällt das
 Coco
(@coco)
Vertrauenswürdiges Mitglied

Weiß jemand, wann bzw. ob BC007 überhaupt zugelassen werden soll? Ich kann mir diese Inuspheresen nicht leisten. Dieses Medikament ist meine einzige Hoffnung.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/11/2021 6:08 pm
(@slucks)
Vertrauenswürdiges Mitglied

@aron wäre nett wen du und den Arzt dann mitteilst , aus welchen Bundesland kommst du?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/11/2021 7:16 pm
 Aron
(@aron)
Anfänger

@slucks 

Wohne bei München. Sobald der Arzt eine Empfehlung gegeben hat teile ich sie dir mit.

VG

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/11/2021 7:39 pm
@May und simbo gefällt das
 Anonym

@coco mein Arzt meinte, dass dies evtl. ein Jahr dauern könnte. Aber in einem Artikel hat die Uni Erlangen geschrieben, dass die Ergebnisse nicht so lange dauern würden, da es bereits bei den ersten Verabreichungen des Medikaments zu wesentlichen Besserungen bei den Patienten kam. Vielleicht werden sie ausnahmsweise auch mal schneller zulassen, so wie bei den Impfstoffen ( haha 🙄 ) 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/11/2021 7:53 pm
Seite 1 / 2
Teilen: